2020

Auf dieser Seite finden Sie Berichte aus dem Jahr 2020.

Pfarrer Sebastian Wolfrum
Bildrechte: Von der Goltz

Abschied aus Veitshöchheim - Pfarrer Wolfrum mit neuer Aufgabe
 

Nun ist es also soweit. Nach über zehn Jahren in Veitshöchheim werde ich im Herbst in der Landeskirche Braunschweig eine neue Aufgabe übernehmen. Ich werde die Leitung der KiTa-Fachberatung in der Landeskirche übernehmen. Das wird ein ganz anderes Arbeiten werden, als ich es bisher aus meinen Stellen gewohnt bin, andererseits bin ich für ein Arbeitsfeld tätig, das mir seit den ersten Tagen meines Berufs sehr am Herzen liegt: die Kindertagesstätten so zu begleiten, dass sie die wichtige Arbeit mit den Kindern gut lösen können. 
 

weiterlesen ...
Himmelfahrt St. Hedwig
Bildrechte: Rothmann-Bear

Himmelfahrt im St. Hedwig

Bei strahlendem Sonnenschein feierten der katholische Ortspfarrer Robert Borawski und die evangelische Diakonin Claudia Grunwald am 21. Mai erneut einen ökumenischen Gottesdienst im Garten des Seniorenheims St. Hedwig. An ihren geöffneten Fenstern und auf den Balkonen verfolgten zahlreiche Bewohnerinnen und Bewohner diesen Gottesdienst anlässlich des Feiertags Christi Himmelfahrt mit.
 

weiterlesen ...
Himmelfahrt 2020
Bildrechte: Grunwald

Was steht ihr da und schaut zum Himmel empor?

Diese Frage stand im Mittelpunkt des diesjährigen Gottesdienstes an Christi Himmelfahrt. Leider konnte die Gemeinde aufgrund der derzeitigen Hygiene- und Abstandsregelungen nicht auf der Terrasse unterhalb der Kirche feiern. Aber in der sonnendurchfluteten Christuskirche konnten sich die Besucherinnen und Besucher doch himmlische Gedanken machen. Diakonin Claudia Grunwald führte anhand einer Erzählung und Collage vor Augen, wie es den Jüngerinnen und Jüngern damals vielleicht gegangen sein mag.

weiterlesen ...
Vergissmeinnicht
Bildrechte: Grunwald

Vergissmeinnicht! - Tag der Pflege
 

Vergissmeinnicht! - Unter diesem Motto findet der internationale Tag der Pflege 2020 statt. Er wird jährlich am 12. Mai begangen, dem Geburtstag von Florence Nightingale, die als Begründerin der modernen Krankenpflege gilt.
 

weiterlesen ...
Maigrüße für den Seniorenkreis
Bildrechte: Hohmeier

Maigrüße für Seniorinnen und Senioren

Am 07.05. war es wieder so weit, der neue Mitmachbrief für den Seniorenkreis war im Briefkasten. In Corona-Zeiten ist es insbesondere für die Risikogruppe der Senioren nicht angeraten, sich gemeinsam zu neuen Aktivitäten zu treffen. Das bedeutet aber nicht, dass man nichts gemeinsam machen kann.

weiterlesen...
Ökumenischer Gottesdienst St. Hedwig
Bildrechte: Anita Zobel

Ökumenischer Gottesdienst im Seniorenheim St. Hedwig
 

Nachdem aufgrund der Corona-Beschränkungen seit Mitte März keine Gottesdienste im Haus St. Hedwig gefeiert werden konnten, war es am 7. Mai endlich wieder so weit.
Die evangelische Diakonin Claudia Grunwald und der katholische Ortspfarrer Robert Borawski feierten im Garten des Seniorenheims einen ökumenischen Gottesdienst. Dafür hatte das Team des Hauses einen Altar im Pavillon aufgebaut.
 

weiterlesen...

Gottesdienst frei Haus ..
Bildrechte: Grunwald

Gottesdienst frei Haus
 

Gottesdienst frei Haus fand großen Anklang. Jedes Jahr bereitet der Jugendausschuss der Christuskirche Veitshöchheim einen Gottesdienst vor und lädt Kleine und Große dazu ein. Aufgrund der derzeitigen Beschränkungen war es dieses Jahr nicht möglich, an einem Ort gemeinsam feiern. Jugendliche und Erwachsene hatten eine Idee und haben einen „Gottesdienst frei Haus“ erstellt.
 

weiterlesen ...
Gottesdienst frei Haus
Bildrechte: Hohmeier

Gottesdienst frei Haus
 

Gottesdienst frei Haus, so war es für Sonntag, den 26. April 2020, als ein ganz besonderes Angebot angekündigt. Mitglieder des Jugendausschuss unserer Kirchengemeinde und weitere Jugendliche hatten einen„Gottesdienst frei Haus“ vorbereitet, und wir alle, Groß und Klein, waren eingeladen mitzufeiern, denn in diesem Jahr steht die Weitergabe des Glaubens zwischen den Generationen im Mittelpunkt.
 

weiterlesen...
Zeig mir dein Gesicht
Bildrechte: Grunwald

Zeig mit dein Gesicht!
 

Lebhaft und bunt geht es in unserer Kirche zu, wenn Kleine und Große miteinander in der Faschingszeit Gottesdienst feiern. Da gesellen sich Feen, Ritter, Piraten, Schlagerqueens und andere muntere Gesellen zu den Gottesdienstbesucher*innen. Dieses Mal (16.2.2020)  hatte Diakonin Claudia Grunwald mit einigen Jugendlichen die Geschichte „Der Spiegel und die Liebe“ vorbereitet.

weiterlesen...
Faschingshütchen von den Menschenskindern
Bildrechte: Hohmeier

Geselliges mit den Menschenskindern


Der Seniorenkreis im Februar stand unter dem Thema: Geselliges mit den Menschenskindern. Was lag näher, zu dieser Zeit zu einem ersten Faschingsauftritt zusammen zu kommen. 15 Kindergartenkinder hatten sich mit 2 Betreuerinnen trotz Sturm und Regen auf den Weg gemacht, um zusammen mit den Senioren den Fasching einzuläuten.

weiterlesen ...
Bilderausstellung Antje Heinrich
Bildrechte: Hohmeier

Bilderausstellung Antje Heinrich eröffnet 


Am letzten Sonntag, 02.02.2020 wurde mit dem Gottesdienst in der Christuskirche auch die Bilderausstellung von Antje Heinrich in den Gemeinderäumen eröffnet. Ein Bild hatte Platz neben dem Altar gefunden. Pfarrer Wolfrum hatte es ausgewählt und in seine Predigt zum Text Offenbarung 1, 9-14 eingebunden.

weiterlesen ...
Seniorenkreis-Jahreslosung 2020
Bildrechte: Hohmeier

Jahreslosung 2020, ich glaube, hilf meinem Unglauben!


Das erste Treffen des Seniorenkreises der Christuskirche im neuen Jahr stand ganz im Zeichen der Jahreslosung für 2020: „Ich glaube; hilf meinem Unglauben!“, (Markus 9, 24). Bereits seit 1930 werden Losungen zusammengestellt. In jedem Jahr ermittelt die Ökumenische Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen eine neue Jahreslosung für eines der folgenden Jahre. Die erste offizielle Jahreslosung wurde im Jahr 1934 vorgestellt. Obwohl die Jahreslosungen oftmals schon 2 Jahre im Voraus festgelegt werden, passen sie spätestens rückblickend betrachtet erstaunlicherweise in die jeweilige Zeit. 
 

weiterlesen ...
50. Blaue Stunde
Bildrechte: Wolfrum

50. Blaue Stunde - ein Rückblick


Im Januar fand bereits die 50. Blaue Stunde unserer Christuskirche statt, mit Gold, Schokolade, und allem, was sonst noch so gut tut, wie es in der Ankündigung hieß. Blaue Stunde, das heißt, sich einmal im Monat an einem Sonntag, abends ab 18:00 Uhr, Zeit zu nehmen, für eine Begegnung mit Gott in einer besonderen Atmosphäre.

weiterlesen ...