Konfirmation

Eigene Worte für den Glauben finden und einen guten Platz in der Kirche dazu.

Darum geht es in der Vorbereitung auf die Konfirmation. In Veitshöchheim dauert der Kurs etwa ein Jahr. Er beginnt nach den Pfingstferien und endet mit der Konfirmation am Sonntag vor Christi Himmelfahrt.

Anmeldung zur Konfirmation 2022: 

Info-Abend zum neuen Kurs für Eltern und Jugendliche: Do 24.6.21 um 18.00 Uhr. Alle uns bekannten Jugendlichen, die in der siebten Klasse sind oder bis 30. September 2022 den 14. Geburtstag feiern, wurden bereits angeschrieben. Auch ungetaufte oder evang.reformierte Jugendliche können den Kurs besuchen.

Zum Info-Abend bitte unbedingt anmelden bis 16.6.! mit Angabe der Telefonnummer oder E-Mail. Ggf. findet der Info-Abend in 2 Gruppen statt. Es sollen nur 2 Personen kommen, d.h. ein/e Konfirmand/in und ein Elternteil.

 

 

Rückschau Konfirmation 2021

Die Konfirmandengruppen haben sich erstmals am Freitag, 18.09.20 in den Räumen der Christuskirche getroffen. 29 Jugendliche möchten sich konfirmieren lassen! Nach dem Gottesdienst für Kleine und Große am Sonntag, 11.10.20 haben sich die Jugendlichen im Gottesdienst vorgestellt. Vielleicht waren Sie ja mit dabei!
Ein Jahr lang haben sich die noch 26 Jugendliche mit verschiedenen christlichen Themen auseinandergesetzt. Im Mai werden sie ihre Konfirmation feiern und „Ja“ sagen zum Leben im Glauben und in der Gemeinschaft unserer Kirche. Darüber freuen wir uns als ganze Kirchengemeinde!
Die Konfirmand*innen 2021 der Christuskirche Veitshöchheim sind
aus Güntersleben:
Maxima und Oskar Bock, Frieda Dekarski, Isabella Lomp, Annika Patzak, Maximilian Schneider, Erik Zuschlag
aus Thüngersheim:
Judith Hüttner, Max Schaff, Dustin Wöllner
aus Veitshöchheim
Anna Brohm, Johannes Düll, Moritz Ergezinger, Tabea Fuchs, Ida Grunwald, Marie-Sophie Loock, Julia und Justus Meyer, Jolie Mutombo, Samuel Ossipov, Bastian Rautenberg, Diana Richter, Mia Schaumann, Lena Sitterli
von der anderen Main-Seite:
Nele Försch, Jonathan Hummel

Die nächsten Treffen:
Samstag, 17. April, 10.00 Uhr
Freitag, 30. April um 15.00Uhr
Mittwoch, 5. Mai ab 14.00 Uhr

Das Konfirmationswochenende ist wie folgt geplant:
Freitag, 7. Mai um 19.00 Uhr: Vorabendgottesdienst mit Beichte und Abendmahl
Samstag, 8. Mai um 10.00 Uhr: Konfirmation I
Samstag, 8. Mai um 12.00 Uhr: Konfirmation II
Samstag, 8. Mai um 14.00 Uhr: Konfirmation III
Samstag, 8. Mai. um 16.00 Uhr: Konfirmation IV
Sonntag, 9. Mai um 9.30 Uhr: Konfirmation V
Sonntag, 9. Mai um 11.15 Uhr: Konfirmation VI

Wir bitten um Verständnis, dass an diesem Wochenende wegen der zahlenmäßigen Begrenzung aufgrund der geltenden Hygienebestimmungen der jeweilige Gottesdienstbesuch den Konfirmand*innen und ihren Gästen vorbehalten ist. Die Gemeinde ist eingeladen, die Gottesdienste in den umliegenden Kirchengemeinden zu besuchen und die Jugendlichen ins Gebet aufzunehmen.