Aktuelles

Vorstellungsgottesdienst Konfis 2020-2021
Bildrechte: Grunwald

Ein Konfi-Vorstellungsgottesdienst mit Anspiel, Liedern und Aktionen war in diesem Jahr nicht möglich. Trotzdem schaffte es Diakonin Claudia Grunwald die Konfirmandinnen und Konfirmanden an der Vorbereitung und im Gottesdienst zu beteiligen. Und so wurde der Vorstellungsgottesdienst der Konfis 2020/2021 am 17. Januar 2021 tatsächlich ein Gottesdienst, mit dem die 26 Jugendlichen der Gemeinde sich und ihre Gedanken präsentierten.

Dieser Heiligabend 2020 wird den Familien, die dabei waren bei „Mittendrin im Weihnachtswunder 2020“ wohl noch lange in Erinnerung bleiben. Und wer’s verpasst hat, kann hier nachlesen, was alles los war:

Vorfreude und Spannung stiegen bereits, als am 4. Advents-Wochenende persönliche Briefe bei den angemeldeten Familien eintrafen. Darin enthalten: ein Brief samt einer liebevoll bedruckte Tüte, einigen Schafen zum Ausschneiden und dem ersehnten Ticket mit der genauen Startzeit für den Stationenweg in und rund um die Veitshöchheimer Christuskirche.

Konfi-Bibeln
Bildrechte: Grunwald

Schon in den zurückliegenden Jahren gestalteten die Konfirmandinnen und Konfirmanden sich ihre Bibeln selbst: Sie machten sich Gedanken, zeichneten, schnitten Symbole aus, suchten nach passenden Farben und besprühten schließlich ihre je eigenen Bibeln.

Nikolauswanderung
Bildrechte: Daniela Wiesner

Am Sonntag, den 06.12., war es endlich soweit, die neun Helfer aus Güntersleben,Veitshöchheim und Thüngersheim standen an Stationen verteilt im Lohwald bereit.
Trotz des nebligen und kalten Wetters machten sich 26 Familien auf dem Weg zum Startpunkt. An der 1. Station erfuhren die Ankommenden, wo Nikolaus gelebt hatte und was ihm wichtig war.

Seniorenkreis Dezember
Bildrechte: Hohmeier

Es zeichnete sich schon längere Zeit ab, ein Treffen im Seniorenkreis mit Kaffee und Kuchen, wie sonst üblich, wird es im Dezember nicht geben können. Der neuerliche Logdown bestätigte die vorausschauende Planung, für Dezember einen Gottesdienst in unserer Kirche im kleinen Kreis durch zu führen. Gottesdienste sind glücklicherweise weiterhin möglich, wenn auch mit Einschränkungen wie Gesangsverbot.

kre-Aktive Dezember-Grüße 2020
Bildrechte: Grunwald

Advent! Eigentlich hatten wir uns Hoffnung gemacht auf Weihnachtsmarkt, zwar mit Abstand, aber mit Glühwein, Thüringer Bratwurst, Waffeln und vielen bunten Hütten, mit kleinen Geschenken, dazu der typische Duft von gebrannten Mandeln, gebackenen Teigwaren, mit Weihnachtmusik, mal lauter, mal wohlklingend. Wir waren darauf eingestellt, dass es nicht so sein würde, wie all die Jahre. Aber auch hier hat uns der hartnäckige Coronavirus einen Strich durch die Rechnung gemacht!

Verabschiedung Ria Aumüller
Bildrechte: Grunwald

Über viele Jahre engagierte sich Frau Ria Aumüller in unserer Kirchengemeinde sowohl im Kirchenvorstand, als auch in ganz unterschiedlichen Bereichen des Gemeindelebens. Sie gestaltete Gottesdienste für die Jüngsten, war lange Zeit im Jugendausschuss, organisierte das Krippenspiel mit und sorgte lange Zeit für bunten Blumenschmuck auf dem Altar. Sie hatte die Aufgabe übernommen, die zahlreichen Veranstaltungen im Festkalender unserer Kirchengemeinde zu organisieren und für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen.