Kre-Aktive Februar-Grüße 2021

Kre-Aktive Februar-Grüße 2021
Bildrechte: Hohmeier

Das Treffen des Senior*innen-Kreises für Februar fällt leider aus. Die aktuellen Maßnahmen zur Corona-Bekämpfung lassen weiterhin keine Treffen zu. Diakonin Grunwald hat aber wieder die Kre-Aktiven Grüße für diesen Monat erstellt, die uns beschäftigen und uns in Gedanken verbinden. Lassen Sie Ihren Gedanken freien Lauf. Ziehen Sie Mut und Kraft aus schönen Erlebnissen, gemeinsamen Stunden der Vergangenheit.

Gerade jetzt Anfang Februar sind wir Geselligkeit gewohnt, jetzt wo eigentlich die Hochzeit des Faschings beginnt, mit Gardetanz, Prunksitzungen, Umzügen, Verkleidung, ausgelassen sein um tristem Alltag zu entfliehen. Dieses Jahr ist alles anders, ein Ende des Logdown ist nicht wirklich in Sicht. Ein Leben ohne Regeln zur Beschränkung der Kontakte ist nicht absehbar bzw. in weiter Ferne.

Besonders betroffen sind die, die alleine leben. Sie haben daheim keine Ansprache, keinen Gedankenaustausch, Außenkontakte sind ebenfalls stark eingeschränkt, Tätigkeiten als Sachbearbeiter im Homeoffice schaffen auch keine Kontakte, keinen Gedankenaustausch mit anderen.

Da kommen die Kre-Aktiven- Februar- Grüße 2021 gerade recht (Auch die beiliegenden Gummibärchen). Beim Buchstaben-Gewirr muss man sich schon konzentrieren, damit die richtigen Buchstaben übrig bleiben. Beim Suchen der passenden Bibelstellen muss man sich schon auskennen um alles sofort beantworten zu können. Beim Suchen findet man viele Bibelstellen, die schon lange nicht mehr aufgeschlagen, gelesen und hinterfragt wurden, ehe man die passende findet. Mit dem Internet schafft man aber auch diese Aufgaben. 

Meine Gummibärchen sind fast aufgegessen. Viel Spaß beim Lösen der Aufgaben, seit fröhlich, getrost und jubelt, blickt zuversichtlich und gelassen aber mit Hoffnung in die Zukunft, im Vertrauen auf Gott.

Kre-Aktive Februar-Grüße 2021
Bildrechte: Hohmeier
Kre-Aktive Februar-Grüße 2021
Bildrechte: Hohmeier
Kre-Aktive Februar-Grüße 2021
Bildrechte: Hohmeier
Kre-Aktive Februar-Grüße 2021
Bildrechte: Hohmeier