Willkommen in der Christuskirche

Erntedank 2020
Bildrechte: Hohmeier

Die Ferienzeit ist vorüber, die Schule hat wieder begonnen. Das normale Arbeitsleben läuft wieder an. Die Corona-Lage hat sich leider immer noch nicht wesentlich entspannt, wir haben aber vielleicht in der Zwischenzeit gelernt, besser damit umzugehen. Mund-Nasenschutz ist uns selbstverständlich geworden. Es ist jedoch weiterhin Vorsicht geboten. Deshalb gibt es auch immer noch Einschränkungen in unseren Veranstaltungsabläufen. Der Besuchsdienst ist genauso wie Seniorenkreistreffen oder Mahlzeit derzeit noch ausgesetzt, Gottesdienstbesucher sind namentlich mit Erreichbarkeit zu erfassen. Einige Veranstaltungen haben bereits wieder stattgefunden, wie ökumenische Kinderbibelwoche oder Einschulungsgottesdienste. Lesen Sie hierzu die Berichte und gewinnen anhand der Bilder einen Eindruck vom Geschehen. Die Synagogenkonzerte fanden in diesem Jahr in unserer Christuskirche statt und haben, auch mit den erforderlichen Einschränkungen aufgrund der geltenden Hygienebestimmungen, eine große Resonanz erfahren. Andere Veranstaltungen sind geplant, wie z.B. Gottesdienst für Große und Kleine, Seniorenkreis, oder Einführung der neuen Konfis.

Aktuelle Information zum Abendmahl in der Christuskirche

Im Kirchenvorstand haben wir beschlossen im Gottesdienst, beginnend im Rahmen der Konfirmation, wieder Abendmahl zu feiern. Dazu sind jedoch  besondere Hygienemaßnahmen erforderlich. Die Durchführung des Abendmahls ist aber auch weiterhin abhängig von der jeweils aktuellen Entwicklung der Corona-Lage. Deshalb gibt es keine festen Standardtermine. Bitte informieren Sie sich in den Gemeindeblättchen oder hier auf der Homepage.

Beim Kirchenbesuch achten Sie bitte auf die allgemeinen Regeln zum Infektionsschutz -  1,50m Abstand, Mund-Nasen-Schutz! Tragen Sie sich beim Betreten der Christuskirche in die ausliegende Liste mit Namen und Erreichbarkeit ein, zur Nachverfolgung von möglichen Infektionsketten durch das Gesundheitsamt. Nehmen Sie zügig die Plätze ein, vermeiden Sie Gruppenbildung vor und nach dem Gottesdienst. Halten Sie Abstand und verändern Sie bitte nichts an der Sitzordnung, bringen Sie zu den Gottesdiensten nach Möglichkeit ihr eigenes Gesangbuch mit. Gottesdienst kann nur stattfinden, wenn die Regularien eingehalten werden - helfen Sie uns dabei, auch in ihrem eigenen Interesse.
 

Seien Sie sich sicher, wir unternehmen alles, damit sich in unserer Kirche niemand ansteckt - machen Sie mit! Lesen Sie dazu unsere Hygienekonzepte für die verschiedenen Veranstaltungen. 
 

Unsere Kirche ist weiterhin Freitag-Sonntag von 9 - 18 Uhr geöffnet. 

Corona- Bestuhlung
Bildrechte: Wolfrum

Vielleicht finden Sie auch außerhalb von Gottesdiensten Zeit für ein stilles Gebet, oder schreiben ein paar Gedanken in das ausliegende Büchlein. Vielleicht nehmen Sie auch einen der ausliegenden Zettel, notieren eine Fürbitte für den nächsten Gottesdienst und legen ihn auf den Altar. Bitte halten Sie aber auch im freien Besuch der Kirche die Abstands- und Hygieneregeln ein!


 

Gottesdienste, Andachten, Ideen und Gedanken in Corona-Zeiten finden Sie ab sofort aus Gründen der Übersichtlichkeit hier!

Wer den Monatsgruß lesen möchte, er ist auf unserer „Links„-Seite als PDF-Download abrufbar.